Information

Anfragen zu unseren offenen Veranstaltungen richten Sie bitte an Herrn Ralf Hanrieder telefonisch unter +49 (0) 8131 - 376633 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungen

Hospizhelferinnen des Elisabeth Hospizvereins Dachau zu Gast im Bestattungshaus Hanrieder

Donnerstag, 07. November 2019

Im Rahmen ihrer Grundausbildung zur Hospizhelferin informierten sich 8 Damen bei einem Rundgang durch das Bestattungshaus Hanrieder am 07.11. über Philosophie unseres Hauses und die täglichen Aufgaben eines Bestattungsunternehmens. Die Führung von Ralf Hanrieder stieß auf lebhaftes Interesse und der Termin für den nächsten Ausbildungsbesuch ist quasi schon gebucht.


Vortrag: Meine Handschrift bis zuletzt...

Mittwoch, 06. November 2019
Zu diesem Vortrag luden das ASZ Solln Forstenried und Bestattungen Hanrieder am 06. November 2019 ein.


Herr Kämmer informierte über den BestattungsvorsorgeSCHUTZBRIEF und über Möglichkeiten der Beisetzung, insbesondere auf den Münchner Friedhöfen. In anschließenden Gesprächen wurde auf individuelle Fragen eingegangen. Für die ca. 10 Besucher und den Referenten vergingen die zwei Stunden sehr schnell.

Fachtagung Mittelschule an der Cincinnatistraße in München

Dienstag, 22. Oktober 2019
Die Fachtagung für Lehrkräfte der 8. und 9. Jahrgangsstufen


Mit ca. 180 Lehrkräfte aus 4 verschiedenen Mittelschulen in München war die Tagung sehr gut besucht. Neben der Möglichkeit, sich über die verschiedenen Ausbildungsberufen an den Infotischen zu informieren, um Schülerinnen und Schüler bei der Berufswahl zur Seite zu stehen, bestand die Möglichkeit in kleiner Gruppen Vorträge der einzelnen Ausbildungsberufe zu besuchen.

Benefizkonzert "Letzte Lieder"

Sonntag, 30. September 2018 um 19.30 Uhr
zugunsten des Elisabeth-Hospizvereins
Sterbende erzählen von der Musik ihres Lebens –
von und mit Stefan Weiller

Stefan Weiller besucht Sterbende. Er spricht mit ihnen über das Leben, das Sterben – und über die Musik, die sie in ihrem Leben und an dessen Ende bewegt hat. Die Geschichten, die Weiller aufschreibt, und die Lieder, die er mit seinen Gesprächspartnern hört, sind so vielfältig wie unsere Gesellschaft. Sie zeugen von Lebensfreude, aber auch von der Angst vorm Sterben – und offenbaren, dass die letzte Lebensfreude nicht immer nur Trauer, Stille und Krankheit, sondern auch Zuversicht, Liebe und Menschlickheit bedeutet.

Die Vermächtnisse seiner verstorbenen Gesprächspartner bringt Weiller in der Konzertreihe „... und die Welt steht still“ auch erfolgreich auf die Bühne: Für das Programm „Light – Letzte Lieder“ wurde eine Auswahl berührender Lieder und Geschichten in einer sehr stimmungsvollen Fassung für fünf Künstler zusammengestellt. Mal lustig, mal nachdenklich oder melancholisch. Immer wertvoll. Weitere Informationen unter www.und-die-welt-steht-still.de

Kartenvorverkauf ab 03.09. bei Hanrieder Bestattungen:
Einzelkarte 19 €
ermäßigt für Mitglieder, Schüler/Studenten, Senioren 16 €

Restkarten an der Abendkasse

Einlass ab 18.30 Uhr
Veranstaltungsort: Friedenskirche Dachau, Herzog-Albrecht-Straße 19 in 85221 Dachau

Fortbildungen - Vorträge - Führungen

 

18. November 2019
Vortrag „Meine Handschrift bis zuletzt“

Referent: Ralf Hanrieder
im Alten- und Servicezentrum Schwabing-Ost


06. November 2019
Vortrag „Der geglückte Abschied“
Referent: Ralf Hanrieder
im Alten- und Servicezentrum Solln


15. Oktober 2019
Vortrag „Mein Wille ist...“
Referent: Ralf Hanrieder
in Kooperation mit der Rechtsanwaltskanzlei de Tuoni und Fellmann
im Alten- und Servicezentrum Berg am Laim


22. Mai 2019
Vortrag und Führung im Bestattungshaus Hanrieder
Referent: Ralf Hanrieder
Mitarbeiter/-innen des Franziskuswerkes Schönbrunn
geschlossene Veranstaltung


20. März 2019
Vortrag und Führung im Bestattungshaus Hanrieder
Referent: Ralf Hanrieder
Mitarbeiter/-innen des Franziskuswerkes Schönbrunn
geschlossene Veranstaltung


27. Oktober 2017
Vortrag und Führung im Bestattungshaus Hanrieder
Referent: Ralf Hanrieder
Städt. Berufsschule für das Hotel-, Gaststätten- u. Braugewerbe
geschlossene Veranstaltung


26. Oktober 2017
Vortrag und Führung im Bestattungshaus Hanrieder
Referent: Ralf Hanrieder
Hospizgruppe Dachau
geschlossene Veranstaltung


11. Juli 2017
Vortrag:
Bestattungskultur früher und heute
Referent: Ralf Hanrieder
Asam Gymnasium, München
geschlossene Veranstaltung


4. Juli 2017
Vortrag / Fortbildung: hygienisch-medizinische Versorgung Verstorbener
Referent: Ralf Hanrieder
Heimerer Berufsschule für Pflegekräfte im Kreszentia-Stift München
geschlossene Veranstaltung


28. März 2017
Vortrag / Fortbildung: Umgang mit Verstorbenen
Referent: Ralf Hanrieder
Kreszentia Stift, München
geschlossene Veranstaltung


25. März 2017
Tatort Tela, Kriminacht in Giesing
Hanrieder Bestattungen, Filiale Giesing
Offene Veranstaltung


22. März 2017
Lesung und Gespräch: „Abschiede im Leben“
Althaus, M. Getz
Lichthalle, Hanrieder Bestattungen, Dachau
Offene Veranstaltung, Abendkasse


6. Februar 2017 - 14:00 Uhr - München
Vortrag: Feuer und Flamme
Zur Geschichte und Gegenwart der Feuerbestattung
Referent: Ralf Hanrieder
ASZ Solln-Forstenried
Offene Veranstaltung



1. Februar 2017 - 14:00 Uhr - München
Vortrag: Meine Handschrift bis zuletzt Bestattungsvorsorge-Schutzbrief
Referent: Ralf Hanrieder
Veranstaltung und Veranstalter: ASZ Berg am Laim
Offene Veranstaltung


26. April 2016 - 14:00 Uhr - München
Vortrag:  Feuer und Flamme
Zur Geschichte und Gegenwart der Feuerbestattung

Referent: Ralf Hanrieder
Veranstaltung und Veranstalter:
Alten- und Service- Zentrum Berg am Laim Berg am Laim Str. 141,
81673 München, Tel. 089 - 43 43 13
Eintritt frei - Voranmeldung möglich, nicht zwingend